Lernmittelbücherei

Kontakt:

Auch im Schuljahr 2018/19 stehen Frau Neugebauer und Frau Matysiak in Belangen rund
ums Schulbuch und anderer Lernmittel regelmäßig in der Lernmittelbücherei (002, neben dem
Fahrradkeller) zur Verfügung.


Öffnungszeiten: Mittwochs 2. Stunde (8:20 - 9:05 Uhr)

 

Bücherumschlag:

Nach der Einführung eines neuen Verbuchungssystems im letzten Schuljahr, das es
notwendig machte, alle Lernmittel mit neuen Barcodes zu versehen, kann der
Bücherumschlag am Ende dieses Schuljahres wieder in gewohnter Form stattfinden, d.h.
es gibt nach Abgabe der Bücher des endenden Schuljahres sofort die Lernmittel für das
neue Schuljahr.

 

Schadensregulierung:

Seit diesem Schuljahr (2018/19) gibt es ein neues Verfahren zur Schadensregulierung von
beschädigten bzw. verschwundenen Büchern:
Die betreffenden Schülerinnen und Schüler und deren Eltern werden über ein
Schadensformular schriftlich über den Verlust bzw. die Beschädigung des Buches
informiert. Tauchen Bücher in den Sommerferien vielleicht wieder auf und werden am
Anfang des neuen Schuljahres abgegeben, ist die Sache erledigt.
Sollte dies nicht der Fall sein, leiten wir die Schadensmeldung an die Stadt weiter. Da die
Lernmittel Eigentum der Stadt Rheinfelden sind, wird diese Ihnen dann die Kosten in
Rechnung stellen.

Bei Fragen kann man uns unter unseren Dienst-Emailadressen kontaktieren:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hier finden Sie die Infos als PDF.