• IMG 6210

    Dieser wunderschöne Weihnachtsbaum sorgt im Lichthof des GBG für weihnachtliche Stimmung an unserer Schule. Gespendet wurde er vom Elternbeirat und liebevoll dekoriert von unseren 5. Klässlern.

    Herzlichen Dank dafür!

  • Bericht über die Alkoholprävention der Klasse 7b

    Alkoholprävention 7b 1

    Im Rahmen des neu am GBG eingeführten Präventionskonzeptes war die Klasse 7b an zwei Dienstagen in der Villa Schöpflin in Lörrach-Brombach um an der Alkoholprävention „Tom & Lisa“ teilzunehmen.

  • Lesung in der Stadtbibliothek am 20.10.2017

    Kl8Lesung

    Viel Gelächter bei Lesung von J. Till

    Am Freitag, den 20.10.2017, gingen die 8ten Klassen zusammen in die Stadtbibliothek hier in Rheinfelden. Sie waren für eine Lesung und Buchvorstellung des Autors Jochen Till angemeldet. 

  • Baumpflanz-Aktion der 6. Klassen

    Schüler pflanzen Bäume

     

  • Einschulung der neuen 5. Klässler

    Die Begrüßung der 5. Klässler des Schuljahres 2018/19 findet

    am Montag, 10.09.2018

    um 16:00 Uhr

    im Lichthof des Georg-Büchner-Gymnasiums statt.

    Wir heißen Euch an Eurer neuen Schule herzlich willkommen!

     

  • Beste Stimmung beim Spiele-Schwimmfest

    der 5. und 6. Klassen. Bei herrlichem Sommerwetter wetteiferten die Klassen an 10 Stationen im Stadion und Freibad und versuchten, für ihre Klasse so viele Punkte wie möglich zu erreichen. 

    Unterstützt wurden die Klassen von ihren Mitschülern und den Helfern aus Klasse 10 und 11 Sport.

    "Stein"TransportlaufIMG_8361.JPG

  • Bezirksentscheid beim Vorlesewettbewerb

    Johannes Wieligmann hat gesiegt! Der GBG Schüler der 6. Klasse hat beim Kreisentscheid gewonnen. Nun ist er eine Runde weiter, nämlich im Bezirksentscheid.

  • Bilingualer Zug Englisch in der Unterstufe

    Als Weltsprache dringt Englisch in immer mehr Bereiche des täglichen Lebens vor. Sei es in den Medien, der Wirtschaft, dem Internet oder an Hochschulen. Ein Studium, vor allem in den Natur-, Betriebs-, Gesellschafts- und Rechtswissenschaften erfordert gute Englischkompetenzen. Die sichere Beherrschung dieser Sprache ist für den internationalen Handel, die weltweit agierende Industrie sowie die Forschung und Wissenschaft ein integraler Bestandteil und gleichsam unverzichtbar.

    Seit dem Schuljahr 2010/2011 bietet das Georg-Büchner-Gymnasium einen bilingualen Zug an. Der Englischunterricht sowie der englischsprachige Sachfachunterricht in den Fächern Erdkunde, Geschichte, Biologie und Gemeinschaftskunde folgt den Richtlinien und Lehrplänen des Landes Baden-Württemberg.

    Nach einem sanften Beginn, der den Schülerinnen und Schülern den Einstieg in das Gymnasium erleichtern soll, wird zunächst der Englischunterricht in den Klassenstufen 5 (ab dem 2. Halbjahr) und 6 (ganzjährig) verstärkt. In diesen propädeutischen Vorkursen liegt der Schwerpunkt auf der Erweiterung der kommunikativen Kompetenz, der Vertiefung grammatikalischer Strukturen, sowie der systematischen Erweiterung des spezifischen Vokabulars. Zudem werden vielfältige Methoden eingeführt, damit sie in den bilingualen Sachfächern in den Stufen 7 und 8 angewendet werden können. Hierzu gehören etwa die Auswertung von einfachen Statistiken und Zahlen, die erste Versprachlichung von Diagrammen und Schaubildern, Bildbeschreibungen, aber auch gezieltes Hörverstehen, Brainstorming, Mind-Mapping sowie das selbstständige Lernen an Stationen. In den Vorkursen erfolgen bereits modulartige Einheiten geographischen Grundwissens in der Fremdsprache, etwa die Erde im Weltraum, Kontinente und Ozeane, das Gradnetz der Erde oder Wetterphänomene.

    Ab Klasse 7 wird das Fach Erdkunde ganzjährig in englischer Sprache unterrichtet, wobei der Fachunterricht im Vergleich zu nicht-bilingualen Klassen um eine Wochenstunde ergänzt wird.

    Eine Teilnahme am bilingualen Unterricht wird im Zeugnis vermerkt.

    Die Teilnahme am bilingualen Zug erfordert von den Schülerinnen und Schülern ob der höheren Belastung durch mehr Unterricht die Bereitschaft, diese etwas höhere Belastung auf sich zu nehmen, über eine positive Arbeitshaltung und gute Konzentrationsfähigkeit zu verfügen, sich durch eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft und gute sprachliche Fähigkeiten und Fertigkeiten auszuzeichnen sowie eine gute mündliche Mitarbeit im Unterricht aufzuweisen.

    Die Klassenkonferenz 5 trifft im 1. Halbjahr unter sorgfältiger Abwägung des gesamten Leistungsvermögens jedes einzelnen Kindes eine Entscheidung über die Aufnahme in den bilingualen Zug.

    Alle im bilingualen Zug unterrichtenden Lehrer haben sowohl Englisch als auch das entsprechende Sachfach studiert, verfügen über eine besondere Ausbildung und bilden sich zudem regelmäßig fort.

  • Bundesjugendspiele 03.07.18

    Anmeldung Langstrecke für die Bundesjugendspiele  

    Mittwoch, den 27.06. und Freitag, den 29.06, jeweils in den großen Pausen

    im Lichthof

    Homepage BJS

    Siegerehrung

     

  • Bundesjugendspiele 2016

     

    Am Dienstag den 7.6.16 fanden die Bundesjugendspiele Leichtathletik statt. Begonnen wurde mit dem Dauerlauf, danach fand der Dreikampf statt, der aus folgenden Disziplinen besteht: Sprint, Wurf, Sprung. Das Wetter war bis zum Ende immer sonnig. Nach der Veranstaltung fanden die Staffelläufe der Klassen 5, 6, 7 und teilweise Klasse 8 statt.

     

    Die Siegerehrung findet am Donnerstag, 23.06. in der 2. großen Pause statt. 

     

    Sprint.jpg

    Ballwurf.jpg

    Siegerehrung.jpg

  • Einschulung 2017/18

    Zum Schuljahresbeginn 2017/18 wurden am Montag, 11.09.17 84 Fünftklässler im feierlichen Rahmen am Georg-Büchner-Gymnasium eingeschult.

    Einschulung1

    Mit musikalischer Begleitung und der Betreuung durch Paten aus den älteren Klassen, wurden die Kinder der verschiedenen Grundschulen in 3 Klassen zugeteilt.

    Einschulung2

    Wir wünschen unseren jüngsten Schülern einen guten Start am GBG und heißen Euch herzlich willkommen.

     

  • Eindrücke der diesjährigen Englandfahrt der Klassen 7abc

    incl. Begegnung mit der Queen!

    GB Lulworth

    Lulworth Cove, Jurrasic Coast

  • Exkursion der 7b

    Exkursion nach Konstanz

    Die Klasse 7b ging am Donnerstag, dem 17.07., begleitet von Frau Meinecke und Herrn Dobrunz, auf Exkursion nach Konstanz. Dort besuchten sie das alte Kaufhaus am Hafen von Konstanz, das sogenannte Konzilgebäude, wo sich die Klasse über das Konstanzer Konzil (1414-1418) informierte. Nach einem kurzen Zwischenstopp in einer Konstanzer Eisdiele besuchte sie noch ein Museum, wo sie einen Einblick in den Alltag um 1400 bekamen.

  • "Machbares" Abi 2018 und drei kleine 5. Klassen ab September 2018

    Die Badische Zeitung berichtet (26.4.18) über die Schülerzahl im kommenden Schuljahr und die Eindrücke vom Abitur 2018, das trotz medialer Aufregung und Diskussion als normal und machbar empfunden wurde.

    Im Schuljahr 2018/19 werden drei kleine 5. Klassen gebildet werden, was Schülern und Lehrern zugute kommt.

     

  • Hallensportfest2015

    Am Mittwoch vor den Weihnachtsferien findet am GBG das traditionelle Hallensportfest statt. Hierbei messen sich die Klassen 6-8 in verschiedenen spielerischen und sportlichen Stationen, wie z.B. Turnbahn, Sprint, Geschicklichkeitsspiel, Slackline, Fitness, Staffel,...

    Wir wünschen viel Spaß und gutes Gelingen.

    Weitere Informationen folgen rechtzeitig.

    Vielen Dank an die Helferklasse!

  • Hallensportfest 21.12.16

    Hallensportfest

  • Hallensportfest ein voller Erfolg:

    Beim diesjährigen Hallensportfest lieferten sich die 6. - 8. Klassen einen fairen Wettkampf mit tollen Leistungen:

    IMG 0412

  • Hallensportfest Plakat

  • Hut ab, oder doch besser auf

    Theatervorstellung mit Hut

    Die Theater AG des Georg-Büchner-Gymnasiums präsentierte am Sonntag ihr Jahreswerk

    Rheinfelden, 18. Mai 2014

    Im Hutgeschäft der besonderen Art bekommt jeder Kunde den passenden Hut. Dass es dabei hin und wieder ein paar ‚Verluste‘ bei der Kundschaft des Salons gibt, nehmen die Besitzerin Frau Knurfelbein und ihre zweite Hand Frau Dopfdeggel gerne in Kauf, es sei denn, es gefährdet ihren Wettbewerbshut. Von Spionen und ungelehrigen Lehrmädchen geplagt, versuchen sie der Lage Herr zu bleiben.

  • Sprachfahrt England 10.-19.03.2017

    GBIMG 1655

    White Cloffs of Dover - Ankunft der Fähre in England

  • Jugend trainiert für Olympia Schwimmen

    JtfO

    Spannende Wettkämpfe gab es am Montag, den 14.3.2016 bei Jugend trainiert für Olympia Schwimmen. 10 Mädchen vom Georg-Büchner Gymnasium haben sich dieser Herausforderung gestellt und sind hochmotiviert nach Lörrach zum Kreisfinale Lörrach gefahren um sich dort mit anderen Schulen zu messen. Nachdem im Kraul, Brust und Rücken Einzelwertungen geschwommen waren, stellten sich die Mannschaften den schwierigen Staffeln. Zuerst ging es an die Lagenstaffel. Dabei müssen alle vier Disziplinen (Rücken, Brust, Schmetterling, Kraul) absolviert werden. Zum Abschluss gab es eine 8 x 50m Kraulstaffel, bei der alle Schülerinnen und Schüler noch einmal zeigten, was in ihnen steckt. Das GBG hat einen hervorragenden 2. Platz belegt und musste sich nur der starken Konkurrenz vom HTG Lörrach geschlagen geben. Jetzt hoffen wir auf einen weiteren Einsatz im RP-Finale im April.

    Verena Simon

  • Klasse 5:  Theaterbesuch in Freiburg 

    Am 19.4.2018 sind alle 5ten Klassen in das Freiburger Theater "Das kleine Haus" gegangen um den "Teufel mit den 3 goldenen Haaren " anzuschauen. 77 Schüler trafen sich um 8:10 Uhr am Rheinfelder Bahnhof und stiegen voller Vorfreude in den Zug. In Basel mussten wir

  • Lesepatenschaft für Klasse 5 und 6

    Hiererfahren Sie mehr: Badische Zeitung vom 09.07.15

  • Lesewettbewerb 

    LWB1.jpg

    Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels ruft seit vielen Jahren zu einem bundesweiten Lesewettbewerb auf. Auch in diesem Jahr folgten alle Sechstklässler des Georg-Büchner-Gymnasiums dem Aufruf und traten klassenintern gegeneinander an. Die sechs Klassensieger trafen dann beim Schulausscheid aufeinander.

    LWB2.jpg

    Sie trugen der Jury aus zwei Deutschlehrern und zwei Schülern der Mittel- bzw. Oberstufe zwei Texte vor. Zunächst lasen sie aus einem selbst ausgewählten Roman, dann legte die Jury ihnen einen unbekannten Textausschnitt vor. Am Ende setzte sich Rosa-Maria Junghardt aus der 6b mit ihrem Roman „Allein in der Wildnis“ durch.LWB3.jpg

     

    Sie wird im Frühjahr beim Regionalausscheid gegen die Schulsieger der Region Lörrach antreten. Im Erfolgsfall geht es in Stuttgart und am Ende in Berlin weiter. 

  • Lyrik begeistert - Neuer GBG-Wettbewerb macht gleich sechs Sieger glücklich

    Lyrik

    Pünktlich zur Einführung des neuen Bildungsplans hat das GBG auch einen neuen Wettbewerb aus der Taufe gehoben. Drei der vier fünften Klassen und damit über 80 Schüler traten direkt gegeneinander an. Es galt, eine Jury aus Lehrern vom eigenen Gedicht zu überzeugen. In der Themenwahl sowie der Gestaltung ihrer Texte waren die Schüler völlig frei.
    Einen Büchergutschein im Wert von jeweils 20 Euro haben gewonnen:
    Rebekka Genseke, Rosalie Rosenmerkel, Elisabeth Szarowski (alle 5b), Tobias Hoecht (5c), Hannah Grauer, Anna Schonhardt (beide 5d).

  • Fünftklässler dichten um die Wette

    Der Lyrikwettbewerb am GBG – auch im zweiten Jahr ein voller Erfolg 

    20180611 110918

    81 Fünftklässler am GBG haben in den letzten Wochen theoretischen Unterricht zur Praxis werden lassen. Im Anschluss an die Unterrichtseinheit Lyrik nahmen sie mit selbstverfassten Gedichten an einem Wettbewerb teil. Die anonymisierten Beiträge wurden im Lehrerzimmer ausgelegt und von den Kolleginnen und Kollegen beurteilt. Von Fußball über die Unterschiedlichkeit der Menschen bis zu kreativen Sprachspielen war alles dabei. So heißt es zum Beispiel im Gedicht „Garten im Frühlingstag“ von Laszlo Walz: „Zwischen Zweigbäumen spatzt ein Pfeif. Unter dem Strauchnusshasel katzen zwei Keif.“ 

    Laszlo Walz zählte am Ende zu den fünf strahlenden Siegern. Sie alle durften einen Büchergutschein aus den Händen ihres Schulleiters Volker Habermaier entgegennehmen.

    Der Wettbewerb war im letzten Jahr initiiert worden. Zusammen mit dem Buchstabierwettbewerb in Klasse 6 und weiteren Ideen für die Mittelstufe soll er dem Deutschunterricht eine spielerische Komponente verleihen.

    Foto: v. r. n. l.: Schulleiter Volker Habermaier, Preisträger Laszlo Walz (5b), Michelle Koschella (5b), Sahra Quaas (5a), Ussaid Al-Shaer (5b), Benjamin Herrmann (5c), Initiator Philipp Brotz

  • Methodentag 26.10.17

    Plakat Methodentag

  • Hierlesen Sie den Artikel der Badischen Zeitung vom 03.11.2015, in dem über unseren Methodentag berichtet wird.

  • Rudertag am Sa. 11.6.16

    Nachdem schon einige Schülerinnen und Schüler im Sportunterricht das Rudern am Ergometer asuprobieren konnten, bietet der Ruderclub RC Rheinfelden die Möglichkeit, am Samstag und Sonntag, 10./11.06.16 aufs Wasser zu gehen und einen Schnupperkurs zu belegen.

    Der Termin 10./11.6. muss wegen Hochwassers leider verschoben werden. Weitere Infos folgen!

    Alle Details dazu findet Ihr im beigefügten Flyer.

    Viel Spaß!

    IMG 1774

    IMG 1777

  • EM/WMA( Europa- und Weltmeisterschafts Ausscheidung) – Ein Schülerbricht

     Segeln1

    Ich habe mich sehr gefreut, dass ich an der EM/WMA in Warnemünde an der Ostsee teilnehmen durfte, da nur die 80 besten Segler von Deutschland da segeln dürfen und ich

  • Schülermedien Preisgewinner

    Einige Schüler und Schülerinnen des GBG waren in der siegreichen 4. Klasse der Hans-Thoma-Grundschule, die mit ihrem Legofilm "Selim" den 1. Platz beim Schülermedienpreis gewonnen haben.

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung!

    Selim - Friends4Hands ist ein Filmprojekt der Klasse 4a der HTGrundschule Rheinfelden über einen Jungen, der von Syrien nach Deutschland gekommen ist. Aus den gewonnen Eindrücken und Emotionen in der Auseinandersetzung mit dem Thema "Flucht" entwickelten die Schülerinnen und Schüler die Geschichte des kleinen Jungen Selim, der von Syrien nach Deutschland fliehen muss. Dabei werden Rückblenden aus Syrien und aktuelle Situationen aus Deutschland gezeigt.

    Der Film entstand in liebevoller Detailarbeit mit selbst hergestellten Requisiten und hat bei der Verleihung des Schülermedienpreises 2018 im Neuen Schloss in Stuttgart durch unseren Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann in der Alterskategorie der 6-12-jährigen den 1. Preis gewonnen - herzlichen Glückwunsch!

    Hier nochmals der Hinweis zum Ansehen:

    https://www.youtube.com/watch?v=y1zDjKkwZ8E

    Die Badische Zeitung berichtet am 26.4.18. über die erfolgreichen 4.Klässler

     

  • Sextaneranmeldung 16. und 17.02.16

    Am Mittwoch, 16. und Donnerstag, 17.03.2016 können die neuen Fünftklässler im Sekretariat des GBG angemeldet werden.

    Bitte bringen Sie dazu das "Blatt 4" (Anmeldung bei der weiterführenden Schule) und einen gültigen Identitätsnachweis des Kindes (Personalausweis, Kinderreisepass oder Geburtsurkunde) mit.

    Herzlich willkommen!

  • Spiele-/Schwimmtagtag Kl. 5 & 6

    SpSchwFPlakat

  • Sprachreise der Klassen 7 nach England

    Vom 19.-28.02.16 fuhren die Klassen 7 nach Bournemouth, Südengland.

    IMG 0286

    Bei der Sprachreise wohnten sie in Gastfamilien, gingen morgens in eine englische Sprachschule, machten mittags Ausflüge in die Umgebung.

    IMG 0261

    Das Highlight war der Tagesausflug nach London.

    IMG 0303

     

     

  • Thema Müll

    Müll1

     

  • Tolle Erfolge bei den Bundesjugendspielen 2017

    BJS1

    Bei den diesjährigen Bundesjugendspielen erreichten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 bei besten Bedingungen tolle Leistungen! Es gab Wettkämpfe im Sprint (50/75m), Weit-/Hochsprung, Ballwurf/Kugelstoß, sowie die Langstreckenläufe 800/1000m.

  • Unterstufenball 

    US Ball klein

  • Horror-Party 20.11.15

    Die SMV lädt ein am Freitag den 20.11.15 zu einem Unterstufenball (5.-7. Klasse)

    zu kommen! Eintritt kostet 3 Euro, nicht-alkoholische Getränke und Snacks werden angeboten.

    Das Thema ist "Horror", Kostüme sind erwünscht, Die "Horror-Party" findet im Lichthof statt!

     

  •  

    Völkerballtunier 2016

     

     

    Am Freitag den 11.11.16 war das Völkerballtunier 2016 das war die Rangliste:

     

     

                                                                                   1.

                                                                             The Boss

                                          2.                                                                      3.

                               #Unicorns                                                             Die #Beste

     

     

    Die restlichen Teams waren:

    Skillers,Die #Babos#, Keine Ahnung

     

    Danke an alle Teilnehmer war echt cool :D

     

     

    Euer Team #Unicorns <3

  • Völkerballturnier 2017

    Statt des geplanten Spiele-Schwimmtages fand aufgrund des kalten, nassen Wetters ein Völkerballturnier für die 5. und 6. Klassen statt. Die 7 Klasssen kämpften mit Feuereifer um die besten Plätze und wurden dabei lauthals von ihren Klassenkameraden/innen angefeuert.

    IMG 3824

    Im Turnier "jeder gegen jeden" spielten die Klassen in 4 Stunden 6 hart umkämpfte Spiele.

    Ergebnisse:

    Platz 7: 5a

    Platz 6: 5c

    Platz 5: 5b

    Platz 4: 5d

    Platz 3: 6b

    Platz 2: 6a

    Platz 1: 6c

    IMG 3841

    Vielen Dank für die Unterstützung der Klasse 10c und des 4-stündigen Sportkurses 11, sowie die Sportlehrer des GBG.

     

  • Die SMV veranstaltet am Freitag, 11.11.16 für die Klassen 5 und 6 ein Völkerballturnier in der Sporthalle.

    Von 13:00 bis 14:30 könnt ihr um die Topplätze spielen und tolle Preise gewinnen.

    Es gibt drei Spielfelder, pro Team braucht ihr 9 Mitspieler.

    Ihr könnt euch beim Raum 002 an der Pinnwand eintragen.

    VIEL ERFOLG! :D

    Bericht über die Ergebnisse folgen am 17.11.2016

  • Wandertag 2015

    Am Donnerstag, 29.10.15 waren alle Klassen unserer Schule bei verschiedenen Zielen zum Wandertag unterwegs. 

    Hier ein paar Impressionen...

    IMG 0226

    z.B.

    Rheinfall in Schaffhausen, 

    Konzert im Casino Basel,

    Vitra Design Museum, Weil,

    Impulsiv, Lörrach

    Bubble Soccer, Umkirch

    Eislaufen, Rheinfelden CH

    Sea Life, Konstanz

    Augusta Raurica